Aktuelle Herausforderungen

Diebstahl, Einbruch, Falschaufsteller

Seit langem gibt es immer wieder Diebstähle aus Sammelcontainern und Einbrüche in Container zu verzeichnen. Sogar ganze Container wurden bereits abtransportiert, um sich die gebrauchten Textilien illegal anzueignen.

Neben diesen offensichtlichen Verstößen gegen geltendes Recht werden in letzter Zeit mehr und mehr Container aufgestellt, für die die Sammlung nicht angemeldet wurde. Neben der Geschäftsschädigung einerseits besteht die Gefahr, dass die besten Stücke herausgenommen werden und der Rest entweder auf dem Müll entsorgt oder die gesamte Menge illegal ins Ausland verbracht wird.

Gemeinsam mit seinem Netzwerk arbeitet die Retextil an Strategien und Maßnahmen, um zukünftig gegen Diebstahl, Einbruch und Falschaufsteller gewappnet zu sein.